Mechanische Bearbeitung

Unsere Kernkompetenz! Die Bearbeitung eines breiten Bauteilespektrums. Ein durchgängiger Tebis CAM Prozess mit 2,5D/ 3D und 5-achsiger Programmierung, sowie Maschinensimulation ermöglicht maximale Effizienz! Mit einem großen und modernen Maschinenpark sind wir in der Zerspanung sehr flexibel. Unsere Portalfräsmaschinen bearbeiten Großwerkzeuge bis zu Einzelgewichten von 25 Tonnen.

 

Die durchgängige CAM Programmierung in Tebis mit virtuellen Werkzeugen und Maschinen, mit anschließender Endschalter- und Kollisionsprüfung über den Simulator, ermöglicht maximale Effizienz und Prozesssicherheit.

CAM und Mechanische Bearbeitung

 

 

Bild 122

Portalfräsmaschine Heynumill: effektive Grund- und Schruppbearbeitung mit vier Fräsköpfen, 70 KW Leistung und einer Tischgröße von 6.000 x 3.000 mm

 

HSC Fräszentrum Heynuform: Mit zwei nahezu baugleichen HSC Maschinen bieten wir höchste Qualität, die Einarbeitungszeiten reduziert!

Bild 019

 

0572_jpg_689x750

DMU 85 monoBlock: Zur Fertigung von Frästeilen in Stahl und Alu bietet diese Anlage mit SK50 maximale Fräsleistung! Anwendungsbeispiel: Messer- und Backenfertigung.